88348 Bad Saulgau
07581 - 5270546
info@harscher-prototyping.de

Harscher
Prototyping


we print the future!

Materialien Fused Deposition Modeling (FDM)

Der 3D Druck im FDM Verfahren ist wohl die simpelste Art des 3D Druck. Grundsätzlich basiert das FDM Verfahren auf drei wesentlichen Komponenten. Einem Druckbett, eine Spule Filament welche das zu druckende Material liefert und einem Extruder (Druckkopf). Bei dem Druckprozess wird das Filament abgerollt, druch den Extruder erhitzt und anschließend Schicht für Schicht auf dem Druckbett aufgetragen. Somit können schnell und günstig erste Prototypen oder Serienteile im nicht-sichtbaren Bereich produziert werden.

Mehr über das Fused Deposition Modeling

Materialien FDM

Materialkennwerte
  • Zugfestigkeit: 30N/mm²
  • Bruchdehnung: 8%
  • Wärmeformbeständigkeit: 103°C
Eigenschaften
  • Basismaterial: Filament
  • Farbe: schwarz, weiß
  • Haptik: geriffelt
Datenblatt_FDM ABS
Materialkennwerte
  • Zugfestigkeit: 70N/mm²
  • Bruchdehnung: 5%
  • Wärmeformbeständigkeit: 60°C
Eigenschaften
  • Basismaterial: Filament
  • Farbe: schwarz, weiß, rot, gelb, grün, blau, silber
  • Haptik: geriffelt
Datenblatt_ FDM PLA
Materialkennwerte
  • Zugfestigkeit: 65N/mm²
  • Bruchdehnung: 7%
  • Wärmeformbeständigkeit: 110°C
Eigenschaften
  • Basismaterial: Filament
  • Farbe: schwarz
  • Haptik: geriffelt
Formfutura_ABSpro-feuerfest_Datenblatt_EN

Sie haben Ihr 3D-Modell bereits erstellt?

JETZT DATEI HOCHLADEN

Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine durchgängige Beratung an. Gerne helfen wir Ihnen das richtige Material für Ihr 3D Druck Projekt zu finden und freuen uns auf Ihre Anfrage.

KONTAKTFORMULAR
E-MAIL
RÜCKRUF